Aktuelles:

» Alle Neuigkeiten ansehen

Spendenlauf

Schweiß, Tränen und lachende Kinderaugen: Spendenläufe für Let Doctors Fly e.V.

Sie können aktiv dazu beitragen, dass wir möglichst viele Projekte für behinderte Kinder in Uganda umsetzen können. Und das trifft in diesem Fall tatsächlich wörtlich zu. Organisieren Sie einen Spendenlauf und sammeln Sie aktiv Geld für unsere Herzensprojekte. 2017 geschah dies zum ersten Mal. Unter dem Motto „Wir kraxeln, du spendest“ liefen die beiden Physiotherapeutinnen Kerstin und Corinna den 5.895 m hohen Kilimandscharo in Tansania hinauf. Motiviert wurden sie durch nette Worte auf der eigens dafür eingerichteten Spendenseite und viele einzelne Spendensummen verschiedener Unterstützer im Netz. Am Ende schafften sie es tatsächlich, den Berg zu bezwingen. Jeder Schweißtropfen hatte sich gelohnt, denn die erzielte Summe trug wesentlich dazu bei, unser inklusives Schulhaus in Uganda eröffnen zu können. (Hier der Link zu dem Projekt Schulhaus)

Ihr individueller Spendenlauf

Ob Sie nun den Kilimandscharo bezwingen möchten, oder einen Benefizlauf in Ihrer Stadt organisieren, ist zweitrangig. Wir freuen uns über jede Form Ihrer aktiven Hilfe. Lassen Sie uns an Ihren Ideen teilhaben – gemeinsam finden wir ein wichtiges Projekt, das Ihre Unterstützung dringend nötig hat. Gemeinsam mobilisieren wir nicht nur Ihre Kräfte, sondern die von möglichst vielen Unterstützern. Für die Kinder in Uganda werden wir aktiv – werden Sie es gerne auch.

Sie erreichen uns jederzeit per E-Mail an: info@let-doctors-fly.org. Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!